5 Familien-Trends für 2019

Hallo 2019! Was sind die großen Dinge, die uns auffallen und die das Reisen mit Kindern im Jahr 2019 prägen werden?

1. Gramping

Ein großes französisches Haus hinter einem Pool.

Die Familien werden 2019 Großeltern, Tanten, Onkel und Cousins und Cousins bitten, mit ihnen auf eine Reise zu gehen. Größere Mietobjekte oder größere Hotels werden gebucht, um die mehrjährigen Gäste unterzubringen. Großeltern sind so begierig darauf, Zeit mit ihren Enkeln zu verbringen, bevor sie erwachsen werden. Eine oder zwei Wochen im Urlaub sind der perfekte Weg für sie, um diese ungeteilte Zeit zu haben. Außerdem bedeutet es einen kostenlosen Babysitter für die Eltern!

Das schöne Haus oben kann eine große Mehrgenerationenfamilie beherbergen und liegt im Herzen Frankreichs. Warum nicht gleich dieses Buch buchen bei hier klicken!

2. Low-Key-Lokal.

Gibt es einen besseren Weg, Ihre Kinder dazu zu bringen, mit dem lokalen Essen zu experimentieren, als eine lokale Kochstunde zu finden, in der sie eine Kultur voll erleben können? Oder vielleicht einen Tag Freiwilligenarbeit zu leisten. Wir werden sehen, wie Familien die Ferien im Bewusstsein ihrer Umweltauswirkungen an dem Ort, den sie besuchen, besser gestalten. Bei Souvenirs geht es nicht darum, Dinge zurückzunehmen, sondern um Erinnerungen daran, etwas an einen Ort zurückzugeben, der für ein Familienerlebnis gesorgt hat.

Wenn Sie das nächste Mal einen abendlichen Spaziergang am Strand machen, denken Sie daran, eine Tasche mitzunehmen, um den Müll zu sammeln, den Sie auf dem Weg finden. Es ist eine besonders lohnende "Schatzsuche" für Kinder!

3. Zug-Kation.

Ein Mädchen und eine Mutter, die einen Zug vorbeifahren sehen.

Hast du jemals darüber nachgedacht, wie viele interessante Orte du nur am Wochenende besuchen kannst? Überspringen Sie das Flugzeug und steigen Sie in einen Zug. Du musst nicht einmal in eine touristische Stadt gehen. Manchmal reicht ein ruhiges, familienfreundliches Hotel aus, um die arbeitsreichen Wochen zu beenden. Für Kinder ist das Abenteuer genauso spannend wie das Schnorren.

4. Easy-Peasy 12 Stunden Flug.

Viele Kinder und Koffer am Flughafen
Kredit: @flyingwithfour (Instagram)

12 Stunden Flug - Einfach? Aber wussten Sie, dass 2019 Langstreckenziele besser erreichbar werden? So werden beispielsweise US-Carrier, die nach Hawaii fliegen, billiger, was es den Europäern erleichtert, nach San Fransisco und weiter und weiter nach Hawaii zu einem immer niedrigeren Ticketpreis zu springen. Wir haben auch gehört, dass Sri Lanka und Vietnam in diesem Jahr für Familien sehr interessant sein werden.

Wo wirst du dieses Jahr hingehen?

5. Wissen geteilt.

3 Kinder sitzen auf Bettkästen vor einem Flugzeug.

Und nach der Reise? Nach der Erfahrung und dem Wissen gelernt? Die gewonnenen Erkenntnisse werden ausgetauscht. Facebook-Gruppen, die sich mit dem Thema Familienreisen befassen, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Du kannst sogar eine Facebook-Gruppe finden, die einem bestimmten Hotel gewidmet ist, um ehemaligen Gästen besondere Fragen zu stellen.

Wir haben sogar eine eigene Facebook-Gruppe für Fliegen mit Kindern. Klicken Sie hier um sich anzuschließen und eine Frage zu stellen oder einen Tipp zu geben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Neuigkeiten. Setzen Sie ein Lesezeichen für den Permalink.

Ein Gedanke an "5 Familien-Trends für 2019

  1. Rae sagt:

    Ja zur Nummer eins! Wir haben gerade einen Skiausflug mit den Großeltern für nächstes Weihnachten gebucht und können es kaum erwarten!

Kommentare sind geschlossen.